Startseite
Vereinskalender
Home  Impressum  Kontakt

Die neusten Informationen rund um den VFC gibt es zukünftig unter www.vfcanklam.de

VFC-Reserve feiert 7:1-Auswärtssieg

Souverän hat das zweite Männer-Team des VFC Anklam am Wochenende die nächste Kreispokal-Runde erreicht. Auswärts gelang der Mannschaft von Trainer Ullrich Ebert gegen Forst Torgelow ein ungefährdeter 7:1-Erfolg. Dabei ließ der Pokalfinalist aus der Vorsaison nichts anbrennen. “Wir haben vor allem in der ersten Halbzeit richtig guten Fußball gespielt”, erklärte VFC-Trainer Ebert. Er sah eine durchweg überzeugende Vorstellung seiner Mannschaft. Gleich drei Treffer erzielte Torjäger Toni Rabe. Außerdem trafen Stephan Rosenow (2), Danny Naß  und Christoph Gehrke.
 

 

Enrico Mahnke rettet VFC-Oldies einen Punkt

Die Altherren-Kicker des VFC Anklam mussten sich auch in ihrem zweiten Saisonspiel mit einem Unentschieden begnügen. Eine Woche nach dem 1:1-Remis in Ferdinandshof kamen sie  auf eigenem Rasen gegen den FC Einheit Strasburg nicht über ein 2:2-Remis hinaus. Dabei lagen die Akteure um Schlussmann Siegfried Peters  gleich zweimal in Rückstand. Beide Male konnte Enrico Mahnke für den VFC ausgleichen.
 

 

Landesliga-Nachwuchs lässt nichts anbrennen

Die Landesliga-Fußballer der Anklamer A-Jugend haben am Wochenende ihre weiße Weste gewährt. Sie feierten im fünften Pflichtspiel der Saison den fünften Sieg. Beim Malchower SV gewannen die Schützlinge von Trainer Ulrich Zimmer durch Tore Rio Grimm (2), Tim Cieslack, Toni Ehrlich, Sven Grubbe und Gregor Kienel mit 6:3. Nicht den Hauch einer Chance ließen die B-Junioren des VFC auf eigenem Rasen dem FSV Altentreptow. Sie behaupteten durch einen 13:0-Erfolg die Tabellenführung. "Wir waren in allen Belangen deutlich überlegen. Der Sieg hätte sogar noch höher ausfallen können", erklärte Gastgeber-Trainer Klaus Rosenow.

Weiterlesen...

 

Verbandsliga-Team verliert beim FSV Bentwisch mit 2:3

Die Verbandsliga-Fußballer des VFC Anklam müssen weiter auf ein Erfolgserlebnis warten. Im vierten Pflichtspiel der Saison kassierte die Mannschaft von Trainer Hagen Reeck am Wochenende die vierte Niederlage. Beim Aufsteiger FSV Bentwisch hatten die Peenestädter mit 2:3 das Nachsehen. Dabei lagen sie bereits nach knapp einer Stunde mit 0:3 in Rückstand. "Die deutliche Führung der Gastgeber ging zu diesem Zeitpunkt völlig in Ordnung. In der Schlussphase haben wir dann aber Moral bewiesen", so Hagen Reeck.

Weiterlesen...

 

Verbandsliga-Team feiert gegen Schwerin den ersten Saisonsieg

Es ist geschafft: Im vierten Anlauf haben die Verbandsliga-Fußballer des VFC Anklam am Wochenende ihren ersten Punktspiel-Sieg der neuen Saison eingefahren. Sie gewannen auf eigenem Rasen gegen den Aufsteiger Schweriner SC mit 3:0. Den Grundstein für ihren Erfolg legten die Peenestädter in der ersten Halbzeit.
Sie waren vor der Pause das tonangebende Team und erzielten bereits in der fünften Minute das 1:0. Nach Vorarbeit von Mathias Weylo und Henning Zölfel ließ sich Angreifer Nils Gütschow die Chance zur Führung nicht nehmen. Nur wenig später stand der 23-jährige Stürmer erneut im Blickpunkt: Den Schweriner Schlussmann Eric Rohde hatte er in der 16. Minute bereits ausgespielt, aus spitzem Winkel traf Gütschow aber nur den Pfosten. Besser machte es in der 28. Minute Henning Zölfel, der nach Pass von Kapitän Michael Jeske überlegt zum 2:0 einschob. Trotz des Zwei-Tore-Vorsprungs im Rücken lief im Offensivspiel der Peenestädter nach dem Seitenwechsel dann kaum noch etwas zusammen. “Wir waren in der zweiten Halbzeit einfach nicht clever genug”, erklärte Henning Zölfel.

Weiterlesen...

 

VFC-Reserve punktet gegen Weitenhagen

Eine Woche nach dem überraschenden Punktgewinn beim Aufstiegsaspiranten FV Aufbau Jatznick haben die Kreisoberliga-Fußballer des VFC Anklam auch bei ihrer Heimpremiere überzeugt. Gegen das Team der VSG Weitenhagen erreichten sie ein 1:1- Unentschieden. “Wir haben ein gutes Spiel gemacht, wobei das Unentschieden durchaus leistungsgerecht ist”, sagte VFC-Trainer Ulrich Ebert, dessen Team bereits in der zehnten Minute das 0:1 hinnehmen musste.

Weiterlesen...

 

Fußballzwerge bezwingen Strasburg mit 2:0

Die Fußballzwerge der Anklamer F-Jugend sind am Wochenende mit einem Heimsieg  in die neue Kreisklasse-Saison gestartet. Auf eigenem Rasen gewannen die Schützlinge von Trainer Hans-Ulrich Rehfeldt gegen den Nachwuchs des FC Einheit Strasburg verdient mit 2:0.

Weiterlesen...