Startseite
Vereinskalender
Home  Impressum  Kontakt

Die neusten Informationen rund um den VFC gibt es zukünftig unter www.vfcanklam.de

E1-Junioren gewinnen Spitzenspiel gegen Wolgast deutlich mit 4:0

Die Nachwuchs-Kicker unserer E1-Jugend haben am Sonnabend einen deutlichen 4:0-Heimerfolg im Spitzenspiel gegen den FC Rot-Weiß Wolgast gefeiert. Die Siegtreffer erzielten Nils Schulz (2), Leonardo Walter und Robert Achmedov. Die D2-Junioren des VFC verloren ihr Heimspiel gegen den SV Rollwitz mit 1:4. Den Ehrentreffer erzielte Vincent Schönherr.
 

 
VFC-Talente siegen an der Ostseeküste mit 4:0

Ein ungefährdeter Auswärtssieg ist am Dienstagabend den E1-Junioren des VFC gelungen. Beim FC Insel Usedom setzten sie sich verdient mit 4:0 durch. In die Torschützenliste trugen sich Leo Walter, Raffael Böttcher und Robert Achmedov ein.
 
 
 

Landesliga: C-Junioren feiern ungefährdeten 3:0-Heimsieg gegen den 1. FCN III

Auf den vierten Tabellenplatz sind am Wochenende die Landesliga-Kicker der VFC-C-Jugend vorgerückt. Sie gewannen auf eigenem Rasen gegen den 1. FC Neubrandenburg III mit 3:0. Dennis Reinke sorgte für die 1:0-Pausenführung. Erik Kell und wiederum Dennis Reinke bauten den Vorsprung nach dem Seitenwechsel auf 3:0 aus. “Unser Sieg hätte deutlich höher ausfallen können, der überragende FCN-Keeper konnte weitere Treffer aber verhindern”, erklärte VFC-Trainer Henry Gransow.

Weiterlesen...

 

3:3 gegen Ducherow: Kreisoberliga-Team erkämpft einen Derbypunkt

Die Kreisoberliga-Fußballer des VFC haben am Sonnabend vor heimischem Publikum einen Punkt erkämpft. Im Altkreisderby gegen Ducherow erreichte das Team von Trainer Ulli Ebert ein 3:3-Unentschieden. Dabei erlebten die VFC-Kicker ein Auf und Ab der Gefühlswelten. Lutz Thom brachte sein Team mit 1:0 in Führung, anschließend kassierte das Team zwei Gegentore, ehe Lars Pieper noch vor der Pause zum 2:2 ausglich. Nach dem Seitenwechsel gingen die Ducherower dann mit 3:2 in Front.

Weiterlesen...

 

Trotz großem Kampf: VFC-Kicker verpassen Heimerfolg gegen den Rostocker FC

Kampf, Leidenschaft und Einsatz: All das hat am Sonnabend im Heimspiel gegen den Rostocker FC auf Seiten unserer Verbandsliga-Kicker gepasst. Nur das Ergebnis nicht: Trotz überzeugender Vorstellung musste sich die Mannschaft von Trainer Hagen Reeck mit einem 1:1-Unentschieden begnügen. Nach zuvor sechs sieglosen Spielen in Folge war der langersehnte “Heim-Dreier” vor 150 Zuschauern zum Greifen nahe, kurz vor dem Abpfiff kassierte das VFC-Team aber das 1:1.

Weiterlesen...

 
Oldies: Joker Ronny Bäther erzielt Siegtreffer in Ferdinandshof

Die Fußball-Oldies des VFC haben das Siegen doch nicht verlernt. Am Sonntag ist den Kickern von Trainer Jens Braatz auswärts der erste Rückrunden-Sieg gelungen. Beim SV Grün-Weiß Ferdinandshof setzten sie sich nach torloser ersten Halbzeit am Ende verdient mit 1:0 durch. Den entscheidenden Treffer erzielte Joker Ronny Bäther, der erst kurz zuvor eingewechselt wurde.
 

VFC-Zwerge drehen im Spitzenspiel nach 0:1-Rückstand kräftig auf
 
Aus 0:1 mach 9:1: In einen wahren Torrausch haben sich am Freitagabend die Fußball-Zwerge der VFC- F-Jugend gespielt. Im Kreisklasse-Spitzenspiel beim Tabellenzweiten Pasewalker FV I steckten sie den frühen Rückstand gut weg und drehten in der Folgezeit kräftig auf. Schon zur Pause führten die Schützlinge von Trainer Hans-Ullrich Rehfeldt deutlich mit 4:1. Neben dem vierfachen Torschützen Luca Alburg trafen für den Spitzenreiter Marius Sellin (3), Max Wesener und Theo Raßmann.

Weiterlesen...