Startseite
Vereinskalender
Home  Impressum  Kontakt

Die neusten Informationen rund um den VFC gibt es zukünftig unter www.vfcanklam.de

Der VFC lockt am 1. Juni Sepp Maier, Guido Buchwald, Uwe Bein und Co. nach Anklam
Die Fußball-Fans aus Vorpommern können sich auf ein besonderes Highlight freuen. Der VFC wird am 1. Juni die Uwe-Seeler-Traditionself auf den grünen Rasen des Anklamer Werner-Seelenbinder-Stadions locken. „Das ist unser Geschenk zum 750. Geburtstag unserer Stadt“, freut sich Vorstandsmitglied Bernd Kohn auf das Stelldichein ehemaliger Welt- und Europameister in der Peenestadt. Zum Aufgebot der Uwe-Seeler-Traditionself  zählt am 1. Juni  ab 14 Uhr unter anderem Guido Buchwald, der 1990 mit dem Deutschen Nationalteam in Italien Weltmeister wurde. Mit von der Partie sind außerdem Fußball-Größen wie Uwe Bein (Weltmeister 1990), Oliver Neuville (Vize-Weltmeister 2002 und Vize-Europameister 2008), Klaus Fischer (Vize-Weltmeister 1982), Michael Schulz (Vize-Europameister 1992) und Matthias Herget (Vize-Weltmeister 1986).

Weiterlesen...

 

1:3-Niederlage beim FC Pommern: VFC-Kicker setzen sportliche Talfahrt am Strelasund fort

Die Leidenszeit unserer Verbandsliga-Fußballer hält weiter an. Im Auswärtsspiel beim abstiegsbedrohten FC Pommern Stralsund verpassten sie am Sonnabend das erhoffte Erfolgserlebnis und mussten sich mit 1:3 geschlagen geben. Dabei knüpften die VFC-Kicker vor der Pause nahtlos an die zuletzt enttäuschende Leistung im Heimspiel gegen den Grimmener SV an. “Wir haben in den ersten 45 Minuten eine desolate Vorstellung abgeliefert”, brachte es Trainer Hagen Reeck auf den Punkt.

Weiterlesen...

 
Oldies müssen sich nach 1:0-Führung
noch mit 1:3 geschlagen geben
Die große Überraschung ist ausgeblieben: Das Altherren-Team des VFC hat am Sonntag eine 1:3-Niederlage gegen den SV Motor Eggesin kassiert. Zur Pause führte die Mannschaft von Trainer Jens Braatz durch einen Treffer von Stephan Hermann noch mit 1:0.
 

A-Junioren fegen Rot-Weiß Wolgast im Vorpommern-Derby mit 22:0 vom Platz

Ihre zahlenmäßige Überlegenheit haben die A-Junioren des VFC am Sonnabend im Heimspiel gegen Wolgast auch im Endergebnis ausgedrückt. Mit 22:0 setzten sich die Schützlinge vom Trainergespann Klaus Rosenow/Holger Möller gegen den FC Rot-Weiß, der von Beginn mit nur neun Spielern auflief, durch. Die Siegtreffer erzielten Paul Wesener (4), Rio Grimm (3), Bastian Schuldt (3), Mohammad Rafii (3), Marcus Noack (2), Alexander Schadofske (2), Tim Cieslak (2), Sven Grubbe (1) und Tom-Benjamin Sander (1).
 

 

VFC-Zwerge gewinnen Spitzenspiel gegen Pommern Löcknitz I in letzter Minute

In letzter Minute haben die Fußballzwerge der VFC-F-Jugend am Sonntag das Kreisklasse-Spitzenspiel gegen Pommern Löcknitz I zu ihren Gunsten entschieden. Marius Sellin sorgte mit seinem viel umjubelten Treffer für den 5:4-Endstand. In einem packenden Duell holten die Schützlinge von Trainer Hansi Rehfeldt nach dem Seitenwechsel einen 2:4-Rückstand auf. “Die Jungs haben toll gekämpft”, lobte der Verantwortliche seine Talente.

Weiterlesen...

 

Kreisoberliga: VFC-Reserve feiert 2:1-Auswärtssieg bei Pommern Pasewalk

Ihren achten Saisonsieg haben am Sonnabend die Kreisoberliga-Fußballer des VFC perfekt gemacht. Sie setzten sich auswärts beim SV Pommern Pasewalk mit 2:1 durch. Zur Pause führten die Kicker von Trainer Ulli Ebert durch einen Treffer von Manuel Mittag mit 1:0. Nach dem zwischenzeitlichen 1:1-Ausgleich der Gastgeber sorgte Lars Pieper für den 2:1-Siegtreffer der VFC-Reserve.

 

Nachwuchs-Landesliga: B-Junioren feiern 8:1-Kantersieg bei Blau-Weiß Jarmen

Das B-Jugend-Team des VFC bleibt unangefochtener Spitzenreiter der Landesliga, Staffel II. Die Fußballer vom Trainergespann Ulrich Zimmer/Günther Pohl gewannen am Donnerstagabend ihr vorgezogenes Punktspiel beim SV Blau-Weiß Jarmen deutlich mit 8:1. Schon zur Pause führten sie mit 3:0. Die Siegtreffer erzielten Arne Siebrecht (2), Espen Albrecht, Nico Schuhmacher, Eric Müller, Justin Bäther, Bastian Schuldt und Sascha Priebbernow.